Zweimal den Sieg verspielt

Beide Mannschaften haben die möglichen Dreier jeweils nach Führung verspielt. Während die erste Mannschaft gegen den SV Inter Bergsteig Amberg die frühe Führung (nach 45 Sekunden) nicht ausbauen oder zumindest über die Zeit retten konnte, verspielte die zweite Mannschaft nicht nur eine 2:0-Pausenführung, sondern ging am Ende beim Tabellennachbarn FC Roggenstein sogar mit 2:3 als Verlierer vom Platz. Torschützen waren Andreas Rothballer und Marco Deubzer.
An diesem Wochenende wäre definitiv mehr drin gewesen. Weiterlesen →

01. Oktober 2018
Kategorien: Fußball

Ziel ist der dritte Sieg in Folge – für beide Mannschaften

An diesem Wochenende könnten sich beide Seniorenmannschaften jeweils mit einem Sieg etwas Luft nach oben verschaffen.
Die erste Mannschaft empfängt am Sonntag um 15:00 Uhr den SV Inter Bergsteig Amberg. Im letzten Jahr gab es gegen die Amberger zuhause ein Unentschieden und auswärts eine Niederlage. Unterschätzen darf man den Gegnner auf jeden Fall nicht.
Die zweite Mannschaft reist am Sonntag zum Tabellennachbarn FC Roggenstein. Spielbeginn ist auch um 15:00 Uhr. Weiterlesen →

29. September 2018
Kategorien: Fußball

Wieder ein Doppelsieg-Wochenende

Nach den beiden Siegen am letzten Wochenende konnten die Seniorenmannschaften auch an diesem Wochenende ihre Spiele gewinnen.
Die erste Mannschaft entschied die Partie beim SV Sorghof mit 4:1 für sich.
Die zweite Mannschaft gewann ihr Heimspiel gegen die DJK Neukirchen St. Christoph mit 1:0. Torschütze war in der 71. Spielminute Obada Alkseem Haitham. Weiterlesen →

23. September 2018
Kategorien: Fußball

Jetzt muss ein weiterer Sieg her

Nach dem Erfolg in Kulmain ist ein Sieg beim Tabellenletzten SV Sorghof eigentlich Pflicht. Aber man sollte den Gegner auf keinen Fall unterschätzen. Sorghof hat mit Harald Luft einen neuen Trainer engagiert. Neue Besen kehren ja bekanntlich gut, hoffentlich nicht gegen Schirmitz.
Die zweite Mannschaft empfängt nach ihrem ersten Saisonsieg beim SV Wildenau den Tabellenachten DJK Neukirchen St.Chr. Der erste Heimsieg würde etwas Luft nach unten verschaffen, aber wird nicht leicht. Weiterlesen →

22. September 2018
Kategorien: Fußball

Schirmitzer Herrenmannschaften können doch noch gewinnen

Gleich zwei Siege konnten die Schirmitzer Herrren-Fußballmannschaften am vergangenen Wochenende einfahren.
Die erste Mannschaft gewann ihr Spiel beim SV Kulmain mit 2:0 Toren während die zweite Mannschaft mit dem ersten Saisonsieg überhaupt aus Wildenau zurückkehrte. Sie siegte mit 2:1 gegen den Tabellennachbarn SV Wildenau. Torschützen waren Felix Sommer und Moritz Schuller. Leider handelte man sich schon wieder eine gelb-rote Karte ein (schon die fünfte gelb-rote und die 26. gelbe Karte nach 9 Spieltagen, damit Schlusslicht in der Fairnesstabelle). Dafür hat man wieder Anschluss an die Nichtabstiegsplätze. Weiterlesen →

17. September 2018
Kategorien: Fußball

„Kulmain will Dreier“

Der SV Kulmain will am Sonntag um 15:00 Uhr die drei Punkte daheim behalten. Die Truppe von Sepp Dütsch will das verhindern, aber es wird wahrscheinlich sehr schwer. Die zweite Mannschaft sollte im Spiel beim Tabellennachbarn, dem SV Wildenau, am Sonntag um 15:00 Uhr auch mal wieder punkten. Weiterlesen →

15. September 2018
Kategorien: Fußball

Wieder Null Punkte für die Schirmitzer Herrenmannschaften

Auch das vergangene Wochenende brachte den Schirmitzer Herrenmannschaften nicht die erhofften wichtigen Punkte.
Während die zweite Mannschaft bereits am Samstag in letzter Sekunde beim Tabellenzweiten VfB Rothenstadt mit 0:1 ohne Punkte, aber mit drei gelb-roten Karten (Felix Sommer, Nizamidin Haydari, Bastian Fritsch)nach Hause reiste, musste sich die erste Mannschaft mit 2:4 einem spielstarken FC Amberg geschlagen geben, der immer besser in Schwung kommt. Weiterlesen →

10. September 2018
Kategorien: Fußball