Die Meisterschaft der Kreisliga Nord ist noch nicht entschieden

Die Meisterschaft in der Kreisliga Nord wird wohl erst am letzten Spieltag entschieden. Im Spitzenspiel trennten sich der SV Plößberg und die SpVgg Schirmitz torlos. Weiterlesen →

09. Mai 2016
Kategorien: Fußball

Reserve bleibt weiter im Rennen

Die Reserve bleibt weiter im Rennen um die Meisterschaft. Mit einem ungefährdeten 5:1-Sieg beim VfB Weiden haben sie es der Ersten vorgemacht. Die Tore schossen Tobias Schmucker, Manuel Paulus, Marcel Kargus, Ludwig Tannhaeuser und Jonas Meißner.

07. Mai 2016
Kategorien: Fußball

Spitzenspiel in Plössberg – Reserve bereits am Samstag

Nach dem deutlichen 5:1 Heimsieg gegen den TSV Erbendorf steht das große Gipfeltreffen am Sonntag in Plössberg auf dem Programm. Die „Reserve“ spielt bereits am Samstag um 15:00 Uhr beim VfB Weiden. Gute Besserung an die verletzten Spieler!

Weiterlesen →

06. Mai 2016
Kategorien: Fußball

„SpVgg Schirmitz wieder im Torrausch“

„Erst 6:3 bei der SpVgg SV Weiden II (5./39), jetzt 5:1 gegen den TSV Erbendorf (3./43):
Die SpVgg Schirmitz (1./48) findet im Schlussspurt der Fußball-Kreisliga Nord Gefallen am Toreschießen und verteidigte mit einer souveränen Leistung die Tabellenführung.“
Außerdem verlor der SV Plößberg mit dem 2:2 beim SV 08 Auerbach zwei wertvolle Zähler. Am kommenden Sonntag kommt es zum Spitzenspiel in Plößberg.
Die Zweite Mannschaft war spielfrei. Weiterlesen →

02. Mai 2016
Kategorien: Fußball

Nächstes Spitzenspiel – Reserve spielfrei

Beide Mannschaften kehrten mit Siegen nach Schirmitz zurück. Die Erste holte mit einem 6:3 die Tabellenführung der Kreisliga zurück, die Reserve bleibt auch dick im Rennen, ist aber dieses Wochenende spielfrei.

Weiterlesen →

30. April 2016
Kategorien: Gesundheitssport

Dütsch-Schützlinge können doch noch Tore schiessen

Nach zwei Spielen ohne eigenen Torerfolg hat die SpVgg Schirmitz gegen die SpVgg SV Weiden II das Toreschiessen wieder entdeckt. Durch drei Tore von Martin Gmeiner, zwei von „Bobby“ Turan Bafra und eines von Benedikt Kormann wurden drei wichtige Punkte eingefahren. Durch das Unentschieden des jetzt punktgleichen SV Plößberg gegen den SC Eschenbach kann man noch ein kräftiges Wörtchen mitreden im Meisterschaftsrennen. Die nächsten beiden Spiele werden wegweisend sein (zuhause gegen den Dritten TSV Erbendorf und dann auswärts beim SV Plöberg).
Auch bei der Zweiten lief die Tormaschine wieder. Am Ende hieß es 11:1 beim FC Grossalbershof II. Weiterlesen →

24. April 2016
Kategorien: Fußball

Trotz Nullnummer einen Zähler näher am Tabellenführer

Im zweiten Spiel in Folge gab es keine Tore für die SpVgg Schirmitz, aber trotz dem 0:0 gegen die DJK Neustadt rückte die erste Mannschaft dem Tabellenführer, nach dessen Niederlage beim SV Neusorg, bis auf 2 Punkte Abstand näher.
Die zweite Mannschaft hat dagegen die Tormaschine wieder ins Laufen gebracht. Am Ende hieß es 14:1 gegen die DJK-SB Amberg II (Torschützen: je viermal Jürgen Ocks und Jonas Meißner, dreimal Maximilian Sommer, zweimal Ludwig Tannhaeuser und einmal Marco Deubzer. Weiterlesen →

18. April 2016
Kategorien: Fußball